Jahresrückblick 2010
 

Jahresrückblick 2010

[die abgefahrensten Pressemeldungen des zurückliegenden Jahres]
 
 
In Zeiten von Stützzahlungen für notleidende Banken und Millionenboni für unfähige Manager will offenbar auch die englische Queen - nebenbei reichste Frau der Welt - nicht zurückstehen, und beantragt Heizkostenhilfe für ihre Paläste.

Zwischenmenschliche Wärme
Ohnehin bekommt sie vom Steuerzahler bereits 15 Millionen Pfund pro Jahr zur Erhaltung ihrer königlichen Gemäuer. Da aber die Heizkosten in den letzten Jahren ...
 
Hier geht's weiter
 
 
Skandal im öffentlich rechtlichen Sperrbezirk, die Nation ist entzweit: Eine "Jugendsünde" von Deutschlands Herzilein, der Oslo-Kandidatin Lena Meyer-Landrut, ist im Internet aufgetaucht.

Klick zum Clip
In einer älteren RTL TV-Doku hüpft sie, zusammen mit einem Freund, nackt und bloß in einen Pool. "Wie kann man nur", rufen jetzt die einen, - "wieso", fragt dagegen Lena, die die Rolle über eine Komparsenagentur ...
 
Hier geht's weiter
 
 
Der Streit zwischen dem libyschen Revolutionsführer Muammar al-Gaddafi und der Schweiz erreicht einen vorläufigen Höhepunkt. Während einer Rede vor afrikanischen Staatschefs rief er zum Dschihad gegen die Schweiz auf.

Gaddafi eröffnet neue Schuhschlacht
Ursache ist wohl nach wie vor, dass sein Sohn Hannibal von den Eidgenossen vorübergehend verhaftet worden war, wegen angeblicher Mißhandlung von Dienstpersonal. Konkreter Auslöser ...
 
Hier geht's weiter
 
 
Nein, keine neue Nachricht aus dem Islam. Dort wird man ja schon gesteinigt, wenn man ohne Kopftuch rumläuft. Viel anders ist es aber in Jesus-, äh Amiland auch ...
 
Hier geht's weiter
 
 
Yoweri Museveni ist einer der wenigen wirklich demokratischen und auch wirklich guten Präsidenten Afrikas. Als Widerstandskämpfer trug er einst mit zum Sturz von ...
 
Hier geht's weiter
 
 
Wikileaks veröffentlichte vertrauliche Berichte aus der US-Diplomatie. Für die USA ein Supergau, für uns aber durchaus amüsant, insbesondere was die interne Einschätzungen ...
 
Hier geht's weiter
 
 
Durch ein neues Gesetz sind die gebührenfinanzierten Rundfunkanstalten jetzt verpflichtet, die Jahresgehälter ihres Führungspersonals öffentlich zu machen. Und da ...
 
Hier geht's weiter
 
 
Den Behörden war er ja schon lange ein Dorn im Auge, nicht nur, aber auch, weil er dauernd unaufgefordert irgendwelche friedlichen und wehrlosen Vampire abschlachtet. ...
 
Hier geht's weiter
 
 
verkündet Regina Halmich als neue Schirmherrin der gleichnamigen Kampagne. Es handelt sich um eine Aktion von Sportbund, Frauenverbänden und dem Weißen Ring. Sicherlich ...
 
Hier geht's weiter
 
 
Alljährlich bringt das Magazin "Forbes" ein Ranking der bestverdienenden toten Stars heraus. Wie nicht anders zu erwarten, geht auch dieses Jahr Michael Jackson ...
 
Hier geht's weiter
 
 
[ 1  2  3  4  5 ]   weiterblättern ...
 
Rubrik: Best of 2010; Anzahl Meldungen derzeit: 43.

 
Hier gehts zur Startseite/Homepage