Witzige und zeitkritische Kommentare aus der Tagespresse
 

Zitate zum aktuellen Zeitgeschehen (Seite 14)

[Politiker, Promis und andere Wichtigtuer]
 
 
Nach einer schier endlosen Abfolge von Pleiten, Pech und Pannen mit Plappermaul Steinbrück (es gab schon Anregungen, das SPD-Parteiprogramm auf Löschpapier zu drucken, um die von Steinbrück hinterlassene Fettnäpfchenspur aufzusaugen) konnte er beim SPD-Parteitag endlich mal punkten, zumindest unter seinesgleichen:

Steinbrück (c) warping.org
"Steueroasen sind Gerechtigkeitswüsten."
 
Peer Steinbrück [noch SPD-Kanzlerkandidat]
 
 
 
 
Privat eher ein wenig schlodderig, liebt es Anne, sich für große Auftritte herauszuputzen:
Schauspielerin Anne Hathaway im tief ausgeschnittenen Kleid
Anne Hathaway
"In mir steckt eine Drag Queen und die kann ich dann rauslassen."
 
Anne Hathaway [Prinzessin vom Dienst]
 
 
 
 

Stoiber (c) warping.org
"Wer für alles offen ist,
der ist nicht ganz dicht."
 
Edmund Stoiber [Verschlossener Politiker]
 
 
 
 
Christine Kaufmann, vom Kinderstar zum Weltstar
Christine Kaufmann
"Ich finde, viele unserer sogenannten Stars sind so manieriert. Die immer gleichen, bedeutenden Blicke und Gesten, die man sich durch die ständige Beobachtunge und das Kreisen um sich selber einstudiert hat, finde ich extrem langweilig."
 
Christine Kaufmann [Rosen-Resli]
 
 
 
 

Gerd Schröder (c) warping.org
"Als stärkste Volkswirtschaft sollte Deutschland in Europa so führen, wie Stachelschweine sich lieben: ganz vorsichtig."
 
Gerhard Schröder [Putins Gasableser]
 
 
 
 
Auch vor über 200 Jahren wurde schon eifrig diskutiert und gestritten, ob Christus und nachfolgend die Christen nun tatsächlich auferstehen würden; - sogar unter Pastoren und Kirchenvertretern. Friedrich II. von Preußen schlichtete solchen Streit auf SEINE Weise:
Friedrich der Große
Der alte Fritz
"Wenn er am Jüngsten Tag nicht auferstehen will, soll er doch liegen bleiben!"
 
Friedrich II. [der alte Fritz]
 
 
 
 
zu den versammelten Kardinälen.

Papst Franziskus (c) warping.org
"Möge Gott euch vergeben, was ihr getan habt."
 
Papst Franziskus [neugekürter Petrus-Stellvertreter]
 
 
 
 
Gruppe Jugendlicher mit ihren Handys
Vorzüge elektronischer Kommunikation
"Die Leute werden lieber auf Alkohol,
Zigaretten, Sex und Schokolade verzichten
als auf ihr Smartphone."
 
Vittorio Colao [Vodaphon-Chef]
 
 
 
 

Rainer Brüderle (c) warping.org
"Sie können uns bekloppen oder bewerfen, aber sie können uns nicht beugen. Wir überlassen nicht diesen Fuzzis, diesen fehlprogrammierten Typen unser Land."
 
Rainer Brüderle [FDP-Fraktionsvorsitzender]
 
 
 
 
Dass es heftige Reaktionen auslöst, wenn Heino sich die erfolgreichsten deutschen Rock- und Pop-Titel krallt, war vorherzusehen. Zugute kam ihm dabei, dass zwar Titel-Bearbeitungen der Genehmigung der Urheber bedürfen, Cover-Versionen des unveränderten Originals aber nicht. Da Heino nun nicht nur für schlechte Musik sondern auch für gewisse politische Grundhaltungen steht, sahen sich eine ganze Reihe von Musikern verarscht. Dass dieses "Klaualbum" dann auch noch einen Download-Rekord aufstellte, tat ein übriges.

Heino (c) warping.org
"Was stört es eine alte Eiche, wenn sich die Sau dran kratzt."
 
Heino [Arischer Vorzeige-Barde]
 
 
 
 
zurück   [ 1  2  3  ...  13  14  15  ...  69  70  71 ]   weiterblättern ...
 
Rubrik: Zitate; Anzahl Meldungen derzeit: 706.

 
Hier gehts zur Startseite/Homepage